Praxis-Schwerpunkt: Allergien und AutoImmun-Krankheiten

Augmentierte Elektroakupunktur (Reizstromtherapie) nach Dr. Covic

Akupunkturnadeln am Rücken
ⓒ Fotolia.de

Die augmentierte Elektro-Akupunktur wird als Akuttherapie bei Allergien (Heuschnupfen, allergisches Asthma bronchiale) in der Naturheilkunde angewendet. Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Akupunktur, Neuraltherapie und Elektroakupunktur. Sie wurde von Dr. med. Dusan Covic entwickelt (ehemaliger Leiter der Anästhesie II am Krankenhaus Konstanz). Das Besondere an der augmentierten Akupunktur ist die meist nur einmalig notwendige Behandlung. 

 

Für weitere Informationen klicken Sie hier (externer Link)